Jun 152017
 

Nach den Regenfällen und der Wärme der letzten Zeit, gedeiht alles sehr prächtig. Der erste Meisenkasten ist schon leer, alle ausgeflogen, im zweiten an der Terrasse zwischert es laut.

Jun 092017
 

Nachdem ich hier nun 15 Jahre wohne, kam ich gestern von der Arbeit nach Hause und guckte erst mal erstaunt. Irgendwas war anders…

Nachdem fast ein Jahr lang kein Hausmeister im Hof vorne tätig war, wurde der neue Hausmeister gleich mit einer Total-Aufräumaktion beauftragt. Nicht nur die Laubhaufen, die hier seit Monaten rumlagen, wurden entfernt, sondern gleich alles bis auf die großen Bäume.

Ich habe mal gesucht, ich habe natürlich kaum Fotos von dem verwilderten Grundstück vorne, aber ich habe welche vom 13. Januar gefunden, direkt nachdem der Sturm Äste von der Fichte abgebrochen hat. Es war natürlich Winter, aber man sieht zumindest die kahlen Holunderbüsche.

Mai 252017
 

… sind Kohlmeisen. Und schon eifrig am Füttern. Die Kinder dürften jetzt acht oder neun Tage alt sein.

Mai 232017
 

Bachnelkenwurz
Kleines Mädesüß

Clematis tangutica (Gelb, VII-VIII)
Clematis ‚Mrs. N. Thompson‘ (Violett. V-VIII)
Clematis montana ‚Grandiflora‘ (Weiß, III-IV)
Clematis Nelly Moser (Weiß-Rosa, V-VI)

Geißblatt Lonicera ‚Mandarin‘ (orange, V-IX)

Strauchrose Sahara
Beetrose ‚Papagena‘
Strauchrose Westerland
Strauchrose Lichtkönig Lucia
Bodendeckerrose Amber Sun

Seerose ‚Pygmea Helvola‘

Sambucus nigra ‚Black Tower‘
Sambucus nigra ‚Black Lace‘

Mai 212017
 

Langsam gewöhnen sich die Blaumeisen an uns.