Mai 292010
 

Nein, ich meine nicht die auf der Straße, sondern Hängeampeln an der Terrasse. Dieses Jahr gefällt es mir besonders gut, was wir da zusammengestellt haben.

Zweimal Mini-Petunien (Million Bells), jeweils zwei Farben (gelb und rot sowie blau und rot) kombiniert.

Und hier eine leicht mischfarbige Million Bell unter einer Euphorbia ‚Diamond Frost‘.

Vor einer Duftgeranie und eine Zierspargel hab ich eine roten Elfenspiegel gesetzt, der Kontrast zum blauen Topf bringen soll.

Und nun zum Rest vom Garten. Die Clematis Nelly Moser blüht immer noch, genauso wie die blauen Akelei.

Und seit gestern blüht auch die erste Rose, die Lichtkönigin Lucia. Eine tolle Sorte, zweimalblühend und ausgesprochen resistent gegen Schädlinge.

So sieht das Hochbeet zur Zeit aus. Vor allem roter Salat bringt hübsche Farbtupfer rein. Natürlich ist alles viel zu dicht bepflanzt, den Fehler mache ich ja immer wieder.

Und das ist mein Kompost vom letzten Jahr, auf dem ich zwei Zucchini gepflanze habe. Findet sie jemand zwischen all diesen Ringelblumen, Phacelien und was da nicht noch so alles wuchert. Bei den Blättenr links bin ich mir ziemlich sicher, dass es Dahlien sind, ich hab nur absolut keine Ahnung, welche.

Und hier kommt das große Wunder: Die Olive hat den Winter doch überlebt und treibt gerade sehr schüchtern aus.

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)