Apr 142017
 

karte2Strecke 17,5 km
Bewegungszeit 3:59:13
Höhe 635m
Gummipunkte 6320

Nachdem wir die Strecke letztes Jahr schon gelaufen sind, haben wir sie heute mit einem anderen Startpunkt nochmal in Angriff genommen, diesmal mit Lothar und Christoph zusammen.

Diesmal haben wir uns also an der Landsteiner Mühle getroffen, da der Weg für Christoph und Lothar so etwas kürzer war und das Restaurant, was wir hinterher noch besuchen wollten, so auch schneller zu erreichen war.

Von dort aus sind wir über den Pferdskopf nach Schmitten gegangen (Wegmarkierung Schwarzes Andreaskreuz) und dann in einem etwas größeren Bogen als im Originalweg zurück über Finsterntal zur Mühle (Wegmarkierung Schwarzer Punkt und Schwarzer Kreis).

In weiten Teilen sind wir damit den Taunus Schinderhannes Steig gefolgt.

Da das Restaurant Landsteiner Mühle dauerhaft zu hat, sind wir hinterher auf Empfehlung einer Freundin nach Grävenwiesbach-Laubach gefahren und haben dort im Restaurant Zur frischen Quelle gegessen. Die Empfehlung war gut, das Essen hat hervorragend geschmeckt.

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)